Der Landkreis Traunstein sucht für den Zensus 2022: Erhebungsbeauftragte (m/w/d) für den Zeitraum Mai bis längstens August 2022

    Für die Befragungen von Haushalten und an Wohnheimen suchen wir in der Erhebungsstelle für den Landkreis Traunstein Interviewerinnen und Interviewer.

     

    Diese ehrenamtliche Tätigkeit erstreckt sich über wenige Wochen und startet Anfang Mai 2022. Die Arbeitszeiten sind größtenteils flexibel und es wird auf einen nach Möglichkeit wohnortnahen Einsatz geachtet. Für ihre Tätigkeit erhalten die Interviewer und Interviewerinnen eine attraktive, steuerfreie Aufwandsentschädigung, welche rd. 700 – 800,-€ betragen kann.
    Die Aufwandsentschädigung unterliegt nach § 20 (3) Zensusgesetz 2022 nicht der Besteuerung nach dem Einkommensteuergesetz.
    Bei Interesse wird gebeten, sich bei der örtlichen ZENSUS-Erhebungsstelle in Traunstein zu melden.
    Erhebungsstelle Landkreis Traunstein Telefon: 0861/58123 oder per Mail an zensus2022@traunstein.bayern.

     

    Nähere Infos gibt es im Internet unter www.traunstein.com/aktuelles/stellenangebote/erhebungsbeauftragte-mwd

     

    ChristianHußmann, Zensus

    Alle Nachrichten