Spielplätze

Direkt neben dem Kindergarten befindet sich der kleine aber feine Spielplatz, der vor allem durch seine tolle Rutsche auffällt. Ein toller Kletterturm, ein Sandkasten und eine (Baby-)Schaukel laden zum Spielen und Toben ein. Im Herbst lässt sich der kleine Hunger mit Äpfeln vom Apfelbaum stillen.

Der Spielplatz am Tachinger Strandbad liegt direkt am Tachinger See. Beschattet von alten Bäumen können sich Kinder hier austoben. Schaukeln, eine Wippe, ein Kletterturm im Sandkasten und ein Karussel bieten die Möglichkeit, sich an heißen Tagen auszutoben.

Nur einen Steinwurf davon entfernt bietet das Strandbad Taching auch noch einen großen Sandkasten und Wasserschleusen Einlauf des Tachinger Mühlbachs.

Für den grandiosen Blick auf die Alpen werden die Kinder hier sicher keine Zeit haben. Neben Schaukel, Rutsche, Wippe und Kletterturm können die Kinder den Sand am Ufer nach Herzenslust zu Bauwerken aufbauen.

In einem ruhigen Wohngebiet wurde der Spielplatz in toller Zusammenarbeit zwischen Bauhof und engagierten AnwohnerInnen angelegt. Das Highlight ist sicherlich die Seilbahn. Während die Eltern unter schattigen Bäumen ihre Kinder beobachten können, sind diese entweder auf dem Kletterturm, an der (Nest-)Schaukel oder spielen Fußball auf der großen Fläche.

Der kleine Spielplatz in Obertaching bietet neben einer großen Nestschaukel, einem Kletterturm mit Rutsche und einem Sandkasten auch noch eine Slagline.